AutoPro-Logo-195
KFZ-Meisterbetrieb für alle Marken

Perfekter Service rund um Ihr Fahrzeug

LPG, drei Buchstaben, die Ihren Ottomotor sparsam machen!

Einbau von Autogasanlagen - Sparen Sie bares Geld, wir beraten Sie gern!

Autogas, was ist das überhaupt?

LPG = Liquefied Petroleum Gas = Autogas = Flüssiggas

Autogas bezeichnet zum Gebrauch in Fahrzeug-Verbrennungsmotoren vorgesehenes Flüssiggas . Es ist nicht zu verwechseln mit komprimierten Erdgas (CNG) oder Flüssigerdgas (LNG) als Kraftstoff. Flüssiggas (Butan/Propan) findet Anwendung als Kraftstoff für Ottomotoren. Bereits in den 1970er Jahren war es in Italien sehr verbreitet und ist es bis heute geblieben.

Fast jedes Fahrzeug mit Ottomotor kann umgebaut werden.

Besser für unsere Umwelt

Es verbrennt umweltfreundlicher als Benzin. Der Schadstoffausstoß von Stickoxiden beträgt etwa 20 % der Benzinverbrennung, CO2-Emissionen vermindern sich um 15 % und unverbrannte Kohlenwasserstoffe um 50 %. Zudem lassen sich LPG-Abgase durch die bessere chemische Verwertbarkeit bereits bei niedrigeren Temperaturen in Fahrzeugkatalysatoren umsetzen.

Gesicherte Steuerrechtslage

Der Deutsche Bundestag beschloss am 29. Juni 2006, die Steuerbegünstigung für die Alternativ-Kraftstoffe Erdgas und Flüssiggas gleichermaßen bis zum Jahr 2018 festzulegen.

Weniger Kosten

Die Preise für Autogas liegen in Deutschland bei 0,65 bis 0,80 € je l (im Durchschnitt meist bei 0,73 € je l), im Ausland bei 0,30 bis 0,64 € je l.
Beim Preisvergleich mit Benzin berücksichtigt man, dass der Literverbrauch bei Flüssiggasbetrieb im Durchschnitt um etwa 15 % steigt, da Flüssiggas im Vergleich zum Benzin eine geringere Dichte besitzt. Daher kann beim Vergleich der Kraftstoffkosten zwischen Benzin/Super und Flüssiggas grob von 60 bis 70 % der Kraftstoffkosten ausgegangen werden. Ottomotoren können bei Autogasbetrieb etwa die Kraftstoffkosten eines entsprechenden Diesels erreichen oder auch unterbieten.

Beispielrechnung:

Gaspreis: 0,78 €
Benzinpreis: 1,65 €
Benzinverbrauch auf 100km: 10 l
Gasverbrauch auf 100km: 11,5 l
Kosten für 10.000 km auf Benzin: 1650,00 €
Kosten für 10.000 km auf Gas:       858,00 €

Ersparnis nach 10.000 km im Gasbetrieb: 792,00 €
 

Preisbeispiel:

Prins VSI digitale vollsequenzielle Autogas-Anlage mit ca. 55 Liter Ersatzradtank in der Ersatzradmulde.

Der Antrieb ist jederzeit zwischen Benzin- und Gasbetrieb umschaltbar.

Der Komplettpreis beträgt inklusive Abgasgutachten und TÜV-Abnahme für einen

  • 4-Zylinder nur 2290,- €
  • 5-Zylinder nur 2590,- €
  • 6-Zylinder nur 2690,- €
  • 8-Zylinder nur 2990,- €

Weitere Optionen:

  • Inline-Eingasungstechnik: + 250,- €
  • Betankung Benzintankklappe: 0,- €
  • Betankungstopf in der Seitenwand: + 70,- €
  • in Wagenfarbe lackiert: + 30,- €
  • Eintragung beim Straßenverkehrsamt (Landkreis): + 35,- €
  • Fahrzeug mit Gas volltanken: + 30,- €

Unser Service:

Für die Zeit der Aufrüstung erhalten Sie von uns ein Ersatzfahrzeug für nur 22,50 €  je Tag.

Zahlen Sie Ihre Gasanlage in Raten! Wie bieten Ihnen verschiedene günstige Finanzierungsmöglichkeiten.

autogasanlage1
autogasanlage2
autogasanlage3
autogasanlage4
autogasanlage5